Rehacity auf Facebook
Rehacity

Jobs

Osteopath/-in 40-60%

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine Osteopath/-in. Wir sind ein breit aufgestelltes Team mit diversen Fachgebieten. Wir bieten ein interessantes Patientengut, interdisziplinäre Zusammenarbeit und ein angenehmes Arbeitsklima in einer modernen Praxis Zentral am Bahnhof SBB.

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung, Behandlung von diversen Krankheitsbildern, Kontakt mit Zuweisern und Ärzten, der Übernahme fachlicher Projekte und im interdisziplinären Austausch.

Spezielle Anforderungen:

EMR/ASCA/GDK Anerkennung vorhanden.

 

 

Sekretär/in Administration/Empfang 100%

Ihre Aufgaben wären wie folgt:

  • Kommunikation  und Organisation der unterschiedlichen Therapiedisziplinen
  • Einsatzplanung der ambulanten Therapien und Wochenendpläne
  • Weiterentwicklung des Therapieangebotes
  • Verhandlung, Logistik und Einkauf von Hilfsmitteln und Verbrauchsmaterial
  • Telefonische Präsenz, Aufnahme, Erfassung und Planung von Patienten im Polypoint
  • Erfassen der Arbeitspläne gemäß Personaleinsatzplan
  • Selbstständiges Verhandeln mit Kostenträgern incl. Kostengutsprachen
  • Strukturierung und Führung aller administrativer Belange der RehaCity
  • Schlüsselverwaltung
  • Assistenz des Geschäftsführer während Marketing Events und Projekten

Spezielle Anforderungen an Sie:

  • Office Kentnisse (Word/Exel/Powerpoint)
  • Sehr gute und stilsichere Deutschkenntnisse, Kenntnisse in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch wünschenswert
  • Praktisch veranlagt und gut organisiert
  • Freude am Schreiben und sichere Anwendung der medizinischen Terminologie
  • Dienstleistungsorientiert und Freude am direkten Patientenkontakt
  • Vertrauensvolle, selbständige, belastbare und kommunikative Persönlichkeit
  • Flexible und teamorientierte Arbeitsweise

Was bieten wir

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Förderung von Fort-/Weiterbildung
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • Ein Arbeitsumfeld, welches offen gegenüber innovativen Ideen und Anregungen ist.

 

 

Ergotherapeut/-in FH/HF 40%

Ihre Aufgaben wären wie folgt:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von ergotherapeutischen Behandlungen bei Patienten aus dem Bereich der neurologischen und muskuloskeletalen Rehabilitation. 
  • Einsatzplanung der ambulanten Therapien  
  • Weiterentwicklung des Therapieangebotes  
  • Versorgung der Patienten mit notwendigen Hilfsmitteln (Manschetten, Schienen) 
  • Aufnahme, Erfassung und Planung von Patienten im Polypoint  RAP
  •  Fachliche Absprachen für Behandlungskonzepte mit Kolleginnen, Ärzten und Kostenträgern 
  • Domizilbehandlungen, Arbeitsplatzabklärungen, Angehörigenbetreuung 
  • Durchführung und Leitung verschiedener Aktivitätsgruppen in einer privaten Pflegeresidenz  
  • Koordination, Einteilung von Gruppenaktivitäten in Pflegeeinrichtungen 
  • Schulung von Mitarbeitern und Lernenden 
  • Computergestütztes Hirnleistungstraining

Die Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/-in FH/HF oder gleichwertige Ausbildung mit SRK-Anerkennung  
  • Berufserfahrung im Bereich der muskuloskelettalen/geriatrischen/neurologischen/ Rehabilitation von Vorteil  
  • Engagiertes und eigenverantwortliches Arbeiten  
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Freude an interdisziplinärer Arbeit 

Wir bieten:

  • Förderung von Fort-/Weiterbildung  
  • Interessante, herausfordernde Tätigkeit in zukunftsorientiertem Umfeld  
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team  
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen wie, ausgezeichnete Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen der ganzen Unternehmensgruppe

 

Weitere Informationen:

Für Fragen steht Ihnen Philipp Baltisberger, Geschäftsführer RehaCity Basel,  unter Telefon +41 61 206 60 10, gerne zur Verfügung.

Kontaktadresse:

RehaCity Basel, Centralbahnstrasse 20, 4051 Basel, z.H. Herr Baltisberger info@rehacity.ch

 

Ein Gemeinschaftsprojekt der