Rehacity auf Facebook
Rehacity

RCB young talent Celine Albisser wieder in Topform

Als Mitglied des Reha City Young Talents Programm, platzierte sich Celine Albisser in der Gesamtwertung des Mehrkampf-Länderkampf in Aubagne (FRA) Ende Juli 2018 auf Rang 5 in der Kategorie U23 und erreichte im Weitsprung sogar eine neue persönliche Bestleistung mit 5.94 Meter. In der Teamwertung sicherten sich die Schweizer der Kategorie sogar den 1. Platz, herzliche Gratulation!

Nach einem verzögerten Saisonstart aufgrund einem Leistenbruch Ende Februar kann Celine auf einige Höhepunkte zurückblicken:

An den Einkampfmeisterschaften beider Basel am 10. Juni 2018 in Riehen absolvierte sie ihr comeback. Es gelang ihr noch nicht ihre PB Leistungen abzurufen aber bis zu den Schweizer Mehrkampfmeisterschaften in Tenero am 16./17. Juni trainierte sie unermüdlich weiter und erreichte im Weitsprung eine neue PB von 5.98m, knapp an der 6m-Marke, mit welcher sie sich jedoch noch ein wenig gedulden musste. Sie durfte sich am Ende stolz und als Belohnung für den harten Kampf bei hohem Temperaturen in der Elitekategorie die Goldmedaille umhängen lassen!

Eine solide und beachtliche Leistung trotz ihrer Verletzung, wir gratulieren Celine zu ihren diesjährigen Erfolgen und sind stolz mit unserem Young Talents Programm, junge Nachwuchssportler aus verschiedenen Sportarten und Alterskategorien zu unterstützen.

 

 

 

 

 

Zurück
Ein Gemeinschaftsprojekt der